***Hotel Landhaus Am Kirschbaum - Der Hunsrück

Der Hunsrück - die unbekannte Schönheit zwischen Mosel, Rhein und Nahe

Geografisch klar eingeordnet zwischen den Flüssen Mosel, Rhein und Nahe präsentiert sich der Hunsrück mit einer einzigartigen Mittelgebirgslandschaft und erstklassigen Möglichkeiten für Wanderer, Radfahrer, Mountainbiker und Naturliebhaber. 

Hügelig, robust, ursprünglich und ein wenig wild. So könnte man einem ortsunkundigen Besucher den Hunsrück beschreiben. Am besten lernt man den Hunsrück kennen, wenn man sich zu Fuß auf den Weg macht. Hierfür bietet sich der Saar-Hunsrück-Steig an. Der mehrfach prämierte Premium-Fernwanderweg führt auf 410 km und 27 Etappen von Perl bis nach Boppard.
Rund um den Steig bieten sich außerdem 111 Traumschleifen an, um den Hunsrück weiter zu erkunden.

Auch an Mountainbiker ist im Hunsrück gedacht worden. So nutzen die Trailparks die Landschaft ideal aus, um besondere Streckenerlebnisse zu schaffen. Ein Übersicht finden Sie hier.

 

Zurück zum Inhalt