Unsere Lieferanten und Partner

Heimat ist Hunsrück...

Unsere Wurzeln liegen im Hunsrück und das soll man auch an dem spüren, was wir euch in unserem Restaurant anbieten! Wenn wir die Wahl haben und einen regionalen Partner finden, der uns Ware in bester Qualität liefern kann, dann nutzen wir diese Chance. Kurze Transportwege, nachhaltige Herstellung, kurze Lieferketten, Qualität zum Anfassen und das kombiniert zu wunderbaren Gerichten für unsere Gäste.

Im folgenden sind einige unserer regionalen Lieferanten aufgeführt. Macht euch selbst ein Bild. Wenn Ihr interessiert seid und die Produkte bzw. das, was wir daraus zaubern, kennenlernen wollt, dann besucht uns einfach in unserem Restaurant...

 

Metzgerei Kneppel, Morbach

Seit 1891 feinste Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung und mit Fleisch aus eigener Schlachtung, geliefert von Morbacher Bauernhöfen. Besonderheit hier das 100% genfrei gefütterte Hunsrückschwein, welches wir z.B. für unseren geschmorten Schweinebauch verwenden.

Geflügelhof Bauer in Kappel

Von hier beziehen wir unsere Eier und unser Geflügel. Der Hof beherbergt ungefähr 3500 Hühner, welche in artgerechter Bodenhaltung in mobilen Ställen gehalten werden. Das Futter kommt ausschließlich aus eigenem Anbau und ist selbstverständlich genfrei.

Biohof Bernd Schmidt, Etgert

Von hier erhalten wir Kartoffeln, saisonales Gemüse und Salat. Ein kleiner Hof, der nebenberuflich bewirtschaftet wird. Die Felder mit Blick auf den Erbeskopf mitten in der unberührten Natur des Hunsrücks. Echte Bio-Qualität, die man schmeckt.

Forellenhof Trauntal

Regionalen Fisch, wie z.B. Regenbogen- und Bachforellen, Lachsforellen und Saiblinge, beziehen wir von hier. Gelegen mitten im Hunsrück, nicht weit vom Erbeskopf entfernt, werden hier in 40 Einzelteichen Fische von bester Qualität gezüchtet.

Klosterbrauerei Machern

Von hier beziehen wir unser regionales Bier. 

Echte Bierqualität beginnt bei den Rohstoffen!

Deshalb stammt das Malz aus der Region, der Hopfen aus der Hallertau (nördlich von München) und aus Tettnang am Bodensee. Der Anbau findet nach den strengen Richtlinien des integrierten und kontrollierten Landbaus statt. Das ist nicht nur gut für unser Bier, sondern auch für unsere Bauern und unserer Umwelt. Daraus entsteht dann z.B. das herrlich schmeckende naturtrübe "Helle", dass Ihr bei uns frisch vom Fass genießen könnt.

St. Nikolaus Quelle

Das besondere Wasser mitten aus dem Hunsrück.

Schwollener Sprudel

Unser Mineralwasser aus Schwollen im Hunsrück

Morbacher Imker

Den größten Teil unseres Honigs beziehen wir von Imkern aus Morbach, die nebenberuflich besten Honig produzieren.

Weingut Johannes Haas aus Langenlonsheim

Unsere Dornfelder und Blauen Spätburgunder kommen allesamt von dort. Hier wird Wein in bester Tradition und von überragender Qualität in der 3. Generation hergestellt.

Weingut Markus Molitor, Wehlen

Einer der Top-Winzer der Mosel. Beste Weine sind hier garantiert und auf unserer Weinkarte zu finden. Im Jahr 2015 wurden drei Weine mit 100 Punkten im "Weinadvokat" von Robert Parker bewertet. Das ist bisher einmalig für einen deutschen Winzer und katapultiert ihn in die Weltspitze.

Zurück zum Inhalt